Facebook Pixel

Mittags schnell und einfach: 5 leckere Fingerfood Rezepte

In vielen Familien muss es am Mittag schnell gehen. Denn wenn die Kinder ausgehungert aus dem Kindergarten oder von der Schule kommen, sollte das Essen am besten schon auf dem Tisch stehen. Das Zauberwort heisst Fingerfood. Man kann es gut vorbereiten und mit einem Salat oder einer Suppe ergänzen.

Wienerli im Teigmantel

Wienerli im Teigmantel
 

Hier finden Sie die folgenden 5 Rezepte:
 

Wienerli im Teigmantel

Zutaten

Zubereitung: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 350 g
1 Zucchini, ca. 200 g, gerüstet, in feine lange Streifen
gehobelt
1 Knoblauchzehe, in feine Scheiben geschnitten
2-3 EL fein geschnittener Basilikum
3-4 EL Gruyère AOP, gerieben
Pfeffer aus der Mühle
8 Wienerli

1 Eigelb, mit 1 EL Rahm verquirlt

Zubereitung

  1. Butterblätterteig flach auslegen, mit Zucchinistreifen, Knoblauch, Basilikum und Gruyère belegen, würzen.
  2. Teig längs in 8 Streifen schneiden. Je ein Wienerli mit einem Gemüse-Teigstreifen sorgfältig einwickeln, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Blätterteig mit Eigelb bestreichen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Dazu passt ein gemischter Salat.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 930 kcal, 35g Eiweiss, 77g Fett, 25g Kohlenhydrate.
 

Rezept: swissmilk.ch

Das könnte Sie auch interessieren